Gebäudedaten &
Grundstücksdaten

Parzellenscharfe Daten ermöglichen eine einzigartige Datengrundlage

Alle relevanten Daten an einem Ort

Das mühsame Zusammen­suchen und Ver­knüpfen ver­schiedener Daten ist Schnee von gestern. Bei Alpha­prop verfolgen wir die Vision, dass wir alle öffentlich verfüg­baren Daten rund um ein Grund­stück, den dazugehörigen Bauten sowie standort­spezifische Informationen in einer struk­tu­rier­ten Form zur Ver­fügung stellen. Mit unserem Daten­pool finden Sie alle re­le­vanten Daten ge­bündelt an einem Ort (one data access point).

Dank der in­tel­li­gen­ten Ver­knüpfung der ver­schiedenen Daten­quellen lassen sich unter­schiedliche Use Cases aus den Daten ge­ne­rieren. Die Ver­knüpfung und Auf­bereitung der Daten er­laubt es auch, mit minimalem Zeit­aufwand, neue Erkennt­nisse und Leads aus grossen Daten­mengen in Sekunden­schnelle zu gewinnen. Dank dem Alpha­prop Daten­pool können Sie sich zurück­lehnen und sich auf das Wesent­liche kon­zen­trieren: Die Analyse.

Datenzugriff via API

Datenlieferung als Excel/CSV

Dashboard

Neue Erkenntnisse und Leads dank hochwertigen Daten

Immobilienentwickler/innen

Identifizieren Sie für jede Parzelle das Entwicklungspotenzial in Sekundenschnelle.

Entwicklungspotenzial

Immobilienentwickler X sucht nach interessanten Grundstücken in Y, die noch weiter ausgenutzt werden dürfen.
Use Case

Immobilienmakler/innen

Identifizieren Sie interessante potenzielle Verkaufsobjekte in Sekundenschnelle.

Suche nach Verkaufsobjekten

Immobilienmaklerin X sucht nach Objekten an attraktiver Lage mit hoher Verkaufs­wahrscheinlichkeit.
Use Case

Hersteller/innen & Händler/innen

Identifizieren Sie potenziell sanierungsbedürftige Liegenschaften in Sekundenschnelle.

Leadgenerierung

Hersteller X ist auf der Suche nach Gebäuden, deren Heizung bald das Ende ihrer Lebensdauer erreicht hat.
Use Case

PlotFinder: Verborgene Potenziale entdecken

Plot­Finder ist eine Applikation, die es ermöglicht, alle relevanten At­tri­bute für be­baute und un­be­baute Grund­­stücke zusam­men­­gefasst an einem Ort zu finden. Ins­besondere kann für jede Parzelle das Ent­wick­lungs­po­ten­zial, also die Differenz zwischen der der­zeitigen Aus­nützung und der zonen­rechtlich maximalen Aus­nützung eines Grund­stücks, identi­fiziert werden. Dies er­möglicht es auch, Ent­wicklungs­potenziale eines be­stehen­den Liegen­schafts­portfolios effizient zu analy­sieren und Wert­reserven zu ermitteln.

Entwicklungspotenzial_blaugrau

PropertyFinder: Interessante Verkaufsobjekte finden​

PropertyFinder erlaubt es, Objekte zu filtrieren, die mit erhöhter Wahr­schein­lich­keit bald zum Verkauf stehen. Dafür können beispiels­weise Filter zum Bau­jahr und der letzten Hand­änderung gesetzt werden. Zusätzlich kann nach attraktiven Lagen oder dem Mietzins­potenzial ge­filtert werden. Dadurch, das alle re­le­vanten Details eines Objekts zusammen­gefasst an einem Ort zu finden sind, kann eine detaillierte Analyse rasch und un­kompliziert vor­ge­nommen werden.

Leadgenerierung: Welche Sanierungen stehen wo an?

Aus öffentlich verfüg­baren Daten ist beispiels­weise ersicht­lich, wann ein Gebäude zum letzten Mal saniert wurde oder welche Heizung seit wann installiert ist. Intelligente Algo­rithmen können zudem erkennen, wie modern eine Küche oder ein Bad ist.

Die Daten erlauben somit rasch und zeit­sparend Gebäude zu iden­ti­fi­zieren, die längere Zeit nicht saniert worden sind und somit mit erhöhter Wahr­schein­lich­keit einen Sanierungs­bedarf haben. Dies ermöglicht Herstellern und Händlern neue Wege bei der Lead­generierung: Liegen­schaften mit älteren Heizungen oder von allgemein sanierungs­bedürftigen Gebäuden können proaktiv angegangen werden.

Kontakt

Adresse

Anfrage

Kontaktformular
(*obligatorische Felder)
Anrede
Vorname *
Nachname *
Unternehmen
E-Mail *
Telefon
Ihre Nachricht *
Melden Sie sich für den Newsletter an:

Kontaktformular
(*obligatorische Felder)
Anrede
Vorname *
Nachname *
Unternehmen
E-Mail *
Telefon
Ihre Nachricht *

    Inscription à la newsletter